120 kg – Flieger für Schnupperflüge und Charter: Der DVLL kauft einen „SWAN“

Auf der letzten Mitgliederversammlung wurde nicht nur der Zusammenschluss der beiden Verbände VMLL und DULSV endgültig vollzogen. Die Sparte „Motorflug“ beschloss, endlich auch ein Vereinsflugzeug anzuschaffen.

Die Wahl fiel auf den rumänischen „SWAN“, der mit geschlossener Kabine und leicht beherrschbarem Bugradfahrwerk  auch bei kühleren Temperaturen und auch bei Piloten ohne Spornraderfahrung zum Einsatz kommen kann. Inzwischen ist der Flieger bestellt. Ab dem Frühjahr haben Verbandsmitglieder daher endlich die Möglichkeit, „Schnupperflüge“ in Sachen 120 kg – Klasse durchzuführen und die Maschine stunden- oder Tageweise zu chartern.

www.dvll.de

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.